Glaube der (aus)wirkungslos bleibt? Das geht für Jakobus gar nicht! Deshalb schrieb er diesen Brief. Dass sein explizites Anliegen aber auch mal falsch verstanden werden kann, zeigte sich, als Martin Luther den Brief „stroherne Epistel“ nannte und ihn nur wiederwillig übersetzte. Alles in allem viel zu lernen und viel Zündstoff! Jakobus wird dich herausfordern und motivieren, zu leben was du glaubst!

DatumThemaPredigerDownloads
29. April 18„Glaube zeigt sich… in schweren Zeiten“Gerhard Berger (Pfarrer efg Thun)

Download

6. Mai 18„Werde wer du bist!“Joël Sommer
13. Mai 18„Liebe macht (k)einen Unterschied“Chrigu Jaggi
20. Mai 18„Massstäbe und Messfehler“Joël Sommer
10. Juni 18„Verspätung?“Joël Sommer
17. Juni 18„Nichts für Einzelkämpfer“Andrea Reinhard